Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie
 

Deutsch: Sie können die deutsche Version der Datenschutzerklärung hier herunterladen und lesen.

Français: Cliquez ici pour télécharger la version française de la déclaration de protection des données.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die folgenden Websites. Das folgende Unternehmen ist für die Inhalte der Websites verantwortlich:

www.excelitas.com wird betrieben, kontrolliert und verwaltet von:

Excelitas Technologies Corp.
4th Floor West
200 West Street
Waltham, MA 02451
Vereinigte Staaten


(„Excelitas“, „uns“, „wir“ oder „unser“)


Die Websites www.rodenstock-photo.com und www.qioptiq-shop.com werden betrieben, kontrolliert und verwaltet von

Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG
Königsallee 23
37081 Göttingen
Deutschland
ein Unternehmen von Excelitas Technologies


(„Excelitas“, „uns“, „wir“ oder „unser“) über seine Niederlassungen in Deutschland.


E-Mail-Kontakt zum Thema Datenschutz für Nutzer von Excelitas.com​​​​​​​: [email protected]

Diese E-Mail-Adresse ist Ihr Kontakt zu unserem globalen Datenschutzteam. Ihre Nachricht wird an den für Ihre Region zuständigen Ansprechpartner für den Datenschutz weitergeleitet.

Sie können an diese E-Mail-Adresse eine Nachricht auf Deutsch, Englisch oder Französisch schreiben.

Wenn nicht anders angegeben, gilt diese Datenschutzrichtlinie für alle oben genannten Websites, im Folgenden als „Website“ bezeichnet.


Excelitas verpflichtet sich, die Privatsphäre der Benutzer („Benutzer“, „Sie“ oder „Ihr“) seiner Website zu schützen. Die Datenschutzrichtlinie von Excelitas soll Ihnen dabei helfen zu verstehen, wie wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen erfassen, verwenden und schützen. Sie soll Ihnen auch dabei helfen, bei der Nutzung der Website fundierte Entscheidungen zu treffen. Diese Datenschutzrichtlinie wird kontinuierlich anhand neuer Technologien und Geschäftspraktiken bewertet. Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Erfassung und Nutzung von Daten auf der Website. Durch den Zugriff auf die Website, das Durchsuchen auf der Website und/oder deren Nutzung, unabhängig davon, ob Sie ein „Besucher“ (d. h. Sie surfen einfach nur auf der Website) oder ein „registrierter Benutzer“ (d. h. Sie haben sich bei Excelitas registriert) sind, bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, an sie gebunden zu sein. Die Begriffe „Sie“, „Ihr“ oder „Benutzer“, wie sie in dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden, beziehen sich auf einen Besucher oder einen registrierten Benutzer. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung von Daten über Sie in der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Weise und zu den dort genannten Zwecken einverstanden. Bitte lesen Sie sich die Datenschutzrichtlinie vollständig durch.

Europäischer Datenschutzstandard. Excelitas Technologies Corp. verfügt über Standorte in der Europäischen Union und ist dort tätig. Zur Sicherung der europäischen Datenschutzstandards hat sich Excelitas dazu verpflichtet, mit seinen EU-Tochterunternehmen die EU-Standardvertragsklauseln einzuhalten. Excelitas arbeitet in Anlehnung an die allgemeine EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Alle Unternehmen von Excelitas befolgen die Datenschutzbestimmungen des Landes, in dem sie ansässig sind. Personenbezogene Daten, die in der Europäischen Union erhoben wurden, werden nur dann in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt, wenn für die Weiterleitung ausreichende Sicherheitsvorkehrungen gemäß Art. 44 und folgender der DSGVO getroffen wurden. Beispielsweise werden Transfers von europäischen Unternehmen der Excelitas-Gruppe an Tochtergesellschaften in Drittländern durch EU-Standardvertragsklauseln abgedeckt.

Zustimmung zur Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung der Website erklären Sie Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzrichtlinie. Bitte nutzen Sie unsere Website nicht, wenn Sie mit dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind. Ihre weitere Nutzung der Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an diesen Bedingungen bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Richtlinien für minderjährige Personen. Wir sind dem Schutz der Online-Privatsphäre von Kindern verpflichtet. Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern. Auch ist keine Seite unserer Website an Kinder gerichtet.

Verwendung von Cookies und anderen Technologien. Wir setzen möglicherweise Cookie-Technologie ein, um Informationen über die Benutzer der Website zu speichern und manchmal auch zu verfolgen. Cookies sind eine Funktion der Webbrowser-Software, die es den Webservern ermöglicht, den für den Zugriff auf eine Website verwendeten Computer zu ermitteln.

Cookies sind kleine Dateneinheiten, die vom Webbrowser des Benutzers auf dessen Festplatte gespeichert werden. Cookies merken sich, auf welche Informationen ein Benutzer auf einer Website zugreift, um spätere Interaktionen desselben Benutzers mit dieser Website zu vereinfachen oder um die Informationen zu verwenden, um die Transaktionen des Benutzers auf anderen Websites zu optimieren. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihren Browser anpassen, um zu verhindern, dass der Browser Cookies akzeptiert. Darüber hinaus werden Sie bei Ihrem ersten Besuch der Website gebeten, auch weitere Cookies als die wesentlichen und funktionswichtigen zu akzeptieren und erhalten die Möglichkeit, diese abzulehnen. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie die Website zwar nutzen, aber einige Bereiche, Merkmale und Funktionen der Website sind mitunter eingeschränkt.

Wir verknüpfen die in Cookies gespeicherten Informationen nicht mit persönlichen Informationen, die Sie während Ihres Besuchs auf der Website eingeben. Wir verwenden sowohl Sitzungs-Cookies als auch dauerhafte Cookies. Wir verwenden Sitzungs-Cookies, um Ihnen die Navigation auf der Website zu erleichtern. Darüber hinaus ist es in den Login-Bereichen der Website erforderlich, dass Ihr Browser Sitzungs-Cookies akzeptiert, um zu überprüfen, ob Sie ordnungsgemäß angemeldet sind. Ein Sitzungs-Cookie wird ungültig, wenn Sie Ihren Browser schließen. Ein dauerhaftes Cookie verbleibt für einen längeren Zeitraum auf Ihrer Festplatte. Sie können dauerhafte Cookies entfernen, indem Sie die Anweisungen in der „HILFE“-Datei Ihres Webbrowsers befolgen.

Wir können Webbeacons (kleine Dateneinheiten, die in Bildern auf den Seiten von Websites eingebettet sind) und Prüfsoftware verwenden, um Seitenaufrufe sowie Ein- und Austrittspunkte zu und von der Website zu verfolgen. Darüber hinaus können wir Webbeacons, Cookies, angepasste Links und/oder ähnliche Technologien verwenden, um festzustellen, ob elektronische Newsletter, die von uns an diejenigen gesendet wurden, die sie bei uns angefordert haben, geöffnet wurden und welche Links angeklickt wurden. Alle gesammelten Daten werden nur in aggregierter Form verwendet und enthalten keine persönlichen Informationen, wie nachfolgend definiert wird.

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst, der von Google Inc. („Google“) zur Verfügung gestellt wird. Google Analytics nutzt auch „Cookies“. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für den Websitebetreiber zu erbringen. Die von Google Analytics erfasste IP-Adresse wird üblicherweise gekürzt und nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können das Speichern von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollständig nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und mit Ihrer Nutzung der Website zusammenhängenden Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google ausschließen, indem Sie den folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en)) zum Herunterladen und Installieren des verfügbaren Browser-Plugins verwenden.

Diese Website verwendet ebenfalls Pardot-Cookies. Pardot verfolgt die Aktivitäten von Besuchern und Interessenten durch die Verwendung von Cookies auf Ihrem Browser. Cookies werden verwendet, um sich Präferenzen (wie z. B. Formularfeldwerte) zu merken, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren. Pardot setzt Cookies von Erstanbietern für Nachverfolgungszwecke und Cookies von Drittanbietern für Redundanz. Die gemeinsame Verwendung von Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies ist Standard in der Marketingautomatisierungsbranche. Die Cookies von Pardot speichern keine personenbezogenen Daten, sondern nur einen eindeutigen Identifikator. Das Besucher-Cookie besteht aus einer eindeutigen Besucher-ID und dem eindeutigen Identifikator für das Excelitas-Pardot-Konto. Beispielsweise speichert der Cookie-Name „visitor_id12345“ den Besucherwert „1010101010“ und „12345“ ist die Kontokennung. Dieses Cookie wird für Besucher durch den Pardot-Tracking-Code gesetzt. Wenn das Pardot-Konto Opt-in-Präferenzen verfolgt, wird das pi_opt_in-Cookie mit einem wahren oder falschen Wert gesetzt, je nachdem, ob Sie Opt-in- oder Opt-out-Verfolgung wählen. Diese Website nutzt New Relic über Acquia Cloud, ein Unternehmen für Drupal-Webhosting-Plattformen, zum ausschließlichen Zweck der Kontrolle der Website-Leistung. New Relic wird weder als Tracking-Tool für Besucher der Website noch zur Erfassung von Benutzerdaten verwendet.

In unserer Cookie-Tabelle finden Sie eine Übersicht der verwendeten Cookies und deren Voraussetzung zum Opt-out.

Arten von gesammelten Daten. Durch den Einsatz von Cookie-Technologie oder anderweitige Verfahrensweisen können wir Informationen über Ihren Computer und Ihre Software verfolgen und sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Zu diesen Informationen können gehören: (i) Ihre IP-Adresse; (ii) Ihr Domain-Server; (iii) Ihre Art des Computers; (iv) Ihre Art des Webbrowsers; (v) Ihre Zugriffszeiten; (vi) Ihr geografischer Standort; (vii) Ihre Anzahl der Seitenbesuche; und (viii) Ihre Adressen verweisender Websites (zusammenfassend „Verkehrsdaten“). Verkehrsdaten sind anonyme Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren. Wenn Sie jedoch bestimmte persönliche Informationen (wie unten definiert) in Verbindung mit Ihrem Zugriff auf bestimmte Bereiche und Funktionen/Features der Website übermitteln, können diese persönlichen Informationen mit Ihren Verkehrsdaten verknüpft werden. Verkehrsdaten helfen uns, unsere Websites nutzerfreundlich zu gestalten und zu arrangieren und unsere Website kontinuierlich zu verbessern, um den Bedürfnissen der Nutzer besser gerecht zu werden.

Wir können zudem Daten über alle Transaktionen sammeln, die zwischen Ihnen und uns auf oder in Verbindung mit der Website durchgeführt werden, einschließlich Daten zu allen von Ihnen getätigten Käufen unserer Waren oder Dienstleistungen.

Damit Sie auf bestimmte Bereiche und Funktionen/Features der Website zugreifen und sich bei Excelitas registrieren können (ein registrierter Benutzer werden), können wir Sie bitten, bestimmte Anmeldeinformationen festzulegen und uns Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie persönlich identifizieren, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer („Persönliche Daten“). Wenn Sie mit uns per E-Mail kommunizieren oder Online-Formulare usw. ausfüllen wie zum Beispiel die Formulare für Anfragen, Kontaktaufnahme oder Stellengesuche, können die in einer solchen Kommunikation bereitgestellten Informationen als persönliche Daten erfasst werden. Wenn Sie Produkte auf unserer Website einkaufen, erfassen wir Ihre Kreditkarteninformationen über unseren Zahlungsabwickler.

Sie können sich dafür entscheiden, uns keine persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen. In einem solchen Fall können Sie immer noch auf Teile der Website zugreifen und diese nutzen. Sie können jedoch nicht auf die Bereiche der Website zugreifen oder diese nutzen oder an Online-Aktivitäten teilnehmen, die Ihre persönlichen Daten erfordern.

Die Teilnahme an bestimmten Online-Aktivitäten auf der Website kann zusätzlichen Bestimmungen, Bedingungen und Hinweisen unterliegen. Solche Aktivitäten werden durch diese Bestimmungen, Bedingungen und Hinweise geregelt. Im Falle eines Konflikts haben solche zusätzlichen oder anderen Bedingungen und Hinweise vor dieser Datenschutzrichtlinie Vorrang.

Informationen zur Beschäftigung. Auf unserer Website bieten wir Zugang zu offenen Stellen über ein Karriereportal. Dieses Karriereportal wird von dem Drittanbieter Prescreen International GmbH mit Sitz in Wien, Österreich, für Positionen in Deutschland betreiben und von der Ultimate Software Group Inc. mit Sitz in Weston, Florida, USA, für den Rest der Welt. Falls Sie persönliche Daten an dieses Portal übermitteln, ist der jeweilige Drittanbieter dazu verpflichtet, diese Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu schützen und sie nicht für andere Zwecke zu verwenden als für die Ausführung der Dienstleistungen, die er für Excelitas erbringt.

Potenzielle Kandidaten können über unsere Website Zeugnisse und/oder Lebensläufe zur allgemeinen Berücksichtigung einreichen. Wenn Sie Ihre Zeugnisse und/oder Ihren Lebenslauf einreichen oder sich auf unserer Website oder per E-Mail nach Karrieremöglichkeiten bei Excelitas erkundigen, behandeln wir diese Informationen ebenso vertraulich, wie bei einer Einreichung per Post. Wir werden die Daten ausschließlich für den Zweck verwenden, für den sie uns zur Verfügung gestellt wurden. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden nur für einen Zeitraum von maximal einem Jahr aufbewahrt und danach gelöscht.

Alle Bewerber für offene Stellen und zur allgemeinen Berücksichtigung müssen vor dem Einreichen ihrer Unterlagen das Einverständnis dazu erteilen, dass ihre Daten zum Zweck der Personalbeschaffung erhoben, gespeichert und verarbeitet werden dürfen.

Nutzung und Weitergabe der gesammelten Daten. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage vorvertraglicher oder vertraglicher Verhandlungen mit Ihnen, wenn Sie Ihr Einverständnis für die Verarbeitung gegeben haben, wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, oder um unsere berechtigten Interessen zu wahren. Diese Interessen können im Zusammenhang mit Verbesserungen, der Stabilität, Funktionalität, dem wirtschaftlichen Betrieb und der Sicherheit unserer Website oder der Bearbeitung Ihrer Anfragen stehen.

Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nichts anderes vorgesehen ist, werden wir Ihre persönlichen Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine solche Weitergabe ist notwendig, um: (a) sich an die gesetzlichen Vorschriften und Rechtswege zu halten; (b) Ihnen die Produkte, Dienstleistungen und/oder Informationen zu liefern, die Sie möglicherweise angefordert haben, z. B. durch Abschluss eines Vertrags mit uns; (c) unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen; (d) unsere Rechte durchzusetzen; (e) die Interessen der Nutzer der Website oder anderer Personen zu schützen; (f) Instandhaltungsarbeiten und Reparaturen unserer Geräte durchzuführen; (g) betrügerische Absichten, Sicherheitsmängel oder technische Probleme, soweit gesetzlich zulässig, aufzudecken oder zu verhindern; und/oder (h) die anderweitig geltenden Gesetze einzuhalten.

Im Allgemeinen werden wir persönliche Daten nur für den Zweck verwenden, für den sie uns zur Verfügung gestellt wurden. Wir können persönliche Daten auch verwenden, um (a) die von Ihnen bereitgestellten Informationen zu überprüfen; (b) Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen; (c) auf Ihre Anfragen zu antworten; (d) Sie bei Bedarf zu kontaktieren; (e) Ihr Surf-Erlebnis durch Personalisierung der Website zu verbessern; (f) Ihnen Informationen (außer Marketingmitteilungen) zu senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten; und (g) Ihnen Informationen über uns zu senden, einschließlich Informationen über unsere Produkte, Dienstleistungen, Programme oder Werbeaktivitäten oder über Produkte, Dienstleistungen, Programme oder Werbeaktivitäten Dritter, die für Sie von Interesse sein könnten. Im Falle von Produkten, Dienstleistungen, Programmen oder Werbeaktivitäten Dritter werden Ihre persönlichen Daten nicht an die dritte Partei übertragen. Wenn Sie unseren/unsere Newsletter abonnieren, verwenden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um den/die Newsletter an Sie zu versenden.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch an Dritte weitergeben, die Dienstleistungen für Excelitas erbringen (einschließlich der Bearbeitung und Zustellung von E-Mail-Kommunikation und Newslettern, Marketing, Verarbeitung und/oder Speicherung von Benutzerdaten, Webshop-Diensten und Website-Hosting und anderen Anwendungsdiensten), soweit dies für die Erbringung dieser Dienstleistungen erforderlich ist. Dienstanbieter von Excelitas, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben, sind jedoch verpflichtet, diese Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu schützen und sie nicht für andere Zwecke zu verwenden als für die Ausführung der Dienstleistungen, die sie für Excelitas erbringen.

Ihre Kreditkarteninformationen werden direkt an unseren Zahlungsdienstleister gesendet, der Ihre Online-Bestellung bearbeitet. Die Kreditkarteninformationen werden von Excelitas weder erfasst noch gespeichert und können nur von unserem Zahlungsdienstleister abgerufen werden. Insbesondere werden Ihre Kreditkartendaten über eine sichere SSL-verschlüsselte Verbindung direkt an den von Excelitas beauftragten Zahlungsdienstleister Intuit Payment Processing gesendet. Sie werden in keiner Phase der Transaktion auf unseren Servern verarbeitet.

Wir können Verkehrsdaten und andere Informationen, die wir von Cookies erhalten, verwenden, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern, die Bewegungen der Benutzer zu verfolgen, breite demographische Informationen für die Gesamtnutzung sowie für Marketing- und Retargeting-Zwecke zu sammeln.

Wir können Verkehrsdaten und/oder andere gesammelte, nicht personenbezogene Informationen an Dritte weitergeben.

Ungeachtet des Vorstehenden können wir infolge des Verkaufs, der Fusion, der Konsolidierung, des Führungswechsels, der Übertragung wesentlicher Vermögenswerte, der Reorganisation oder der Geschäftsauflösung von Excelitas Informationen über die Website und Ihre Nutzung der Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf persönliche Daten, an Dritte übertragen, verkaufen oder abtreten.

Es entspricht nicht unserer Geschäftspolitik, persönliche Daten zu Werbezwecken zu verkaufen.

Kündigung/Ablehnung des Empfangs von Information. Wenn Sie bereits eines unserer Produkte gekauft oder eine Dienstleistung in Anspruch genommen haben, oder wenn Sie sich für den Empfang von Informationen entschieden haben, erhalten Sie möglicherweise sporadische Marketingmitteilungen von uns. Wenn Sie keine Informationen von uns erhalten möchten, können Sie diesen Service kündigen, indem Sie auf den Abmeldelink unten in jeder dieser E-Mails klicken.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, den Empfang von Mitteilungen bezüglich der Online-Aktivitäten, für die Sie sich registriert haben, nicht kündigen können, es sei denn, Ihr Konto ist deaktiviert.

Zugriff auf, Überprüfung und Änderung von persönlichen Daten. Es ist uns wichtig, dass alle uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten korrekt sind. Wenn Sie ein registrierter Benutzer auf einer unserer E-Commerce-Websites sind, können Sie die uns zuvor zur Verfügung gestellten persönlichen Daten jederzeit überprüfen, korrigieren und aktualisieren, indem Sie Ihre Kontoinformationen auf der Website bearbeiten. Dies ist nach erfolgter Anmeldung bei Ihrem Konto möglich. Wir werden angemessene Maßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten in unseren Datensätzen korrigiert oder aktualisiert werden.

Konto deaktivieren. Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, können Sie Ihr Konto auch jederzeit deaktivieren, indem Sie eine E-Mail an [email protected] senden. Sobald Ihr Konto deaktiviert ist, kann es auf der Website nicht mehr angezeigt werden.

Kontaktdaten, Rückfragen und Löschung von Daten. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Datenschutzrichtlinie oder Fragen zur Sicherheit unserer Website haben, können Sie eine E-Mail an  [email protected] senden. Des Weiteren können Sie sich bei Fragen oder Bedenken auch an die zuständigen Datenschutzbehörden wenden.

Sie können uns jederzeit fragen, welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben und für welche Zwecke wir diese Daten verwenden. Sie brauchen uns nicht zu sagen, warum Sie diese Daten anfordern. Sie können auch von uns verlangen, diese Daten nicht mehr zu pflegen oder sie nicht mehr für einen bestimmten Zweck zu verwenden. Wenn wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen aufbewahren müssen oder wenn eine Löschung aus anderen Gründen nicht möglich ist, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken. Wenn die uns vorliegenden Daten nicht korrekt sind, können Sie die Berichtigung unseres Datensatzes verlangen. Solche Anfragen müssen uns unter [email protected]  oder per Post an das für die Website zuständige Unternehmen übermittelt werden, ohne dass andere Kosten als die Grundkosten für die Übermittlung dieser Nachricht anfallen. Wir werden Ihrer Anfrage innerhalb eines Monats nach Erhalt nachkommen. Um die Sicherheit der uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zu gewährleisten, werden wir jedoch die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihnen den Zugang gewähren. Sie haben das Recht auf Datenportabilität, d. h. die Übertragung Ihrer Daten an einen Drittanbieter in einem standardisierten, maschinenlesbaren Format. Dies wird nur im Rahmen des technisch Machbaren geschehen.

Links: Die Website enthält Links zu Websites Dritter. Diese Links werden Ihnen lediglich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Wenn Sie auf diese Links zugreifen, verlassen Sie die Website. Excelitas hat keine Kontrolle über diese Websites oder ihre Datenschutzpraktiken, die sich von den Praktiken von Excelitas unterscheiden können.

Excelitas ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt verlinkter Websites Dritter und gibt keine Garantie oder Zusicherung in Bezug auf den Inhalt oder die Genauigkeit der Informationen auf solchen Websites. Excelitas gibt auch keine Garantie oder Zusicherung in Bezug auf verknüpfte Websites Dritter oder die darauf erscheinenden Inhalte oder Informationen bzw. die darauf beschriebenen Produkte oder Dienstleistungen und unterstützt diese auch nicht. Die persönlichen Daten, die Sie diesen Dritten zur Verfügung stellen oder die von diesen Dritten gesammelt werden, sind nicht durch unsere Datenschutzrichtlinie abgedeckt. Wir empfehlen Ihnen, vor der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten die Datenschutzrichtlinien von Dritten zu überprüfen. Wenn Sie sich für den Zugriff auf verlinkte Websites Dritter entscheiden, tun Sie dies auf eigene Gefahr.

Sicherheit. Die Website verfügt über Sicherheitsmaßnahmen, die vor Verlust, Missbrauch und Veränderung der Daten unter unserer Kontrolle schützen sollen. Wir verwenden bei der Erfassung Ihrer persönlichen Daten die Standardverschlüsselung Secure Sockets Layer (SSL), und wir unternehmen angemessene Schritte, um die von uns erfassten persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff oder Offenlegung sowie vor versehentlichem Verlust oder Änderung zu schützen.

Leider kann keine Datenübertragung über das Internet oder eine Methode der elektronischen Speicherung garantiert werden, die zu 100% sicher ist. Obwohl wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir daher die Sicherheit der Daten, die Sie uns oder von unserer Website aus übermitteln, nicht gewährleisten oder garantieren, und Sie tun dies auf eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Übertragung erhalten haben, unternehmen wir angemessene Anstrengungen, um die Sicherheit auf unseren Systemen zu gewährleisten.

Benachrichtigung über Änderungen. Wir können unsere Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern, indem wir diese Veröffentlichung aktualisieren. Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie werden wirksam, sobald sie veröffentlicht werden. Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt beschließen, persönliche Daten auf eine andere Weise zu verwenden als zum Zeitpunkt der Erfassung angegeben, werden wir registrierte Benutzer per E-Mail benachrichtigen. Registrierte Benutzer haben die Wahl, ob wir ihre persönlichen Daten auf diese andere Weise verwenden oder nicht. Sofern nicht anders vereinbart, verwenden wir persönliche Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie, unter der die Daten gesammelt wurden.