940 nm Infrarot emittierende Dioden

Die 940 nm-Serie der Infrarot-Leuchtdiode (IREDs) besteht aus zwei Standardchips in drei verschiedenen Gehäusen. Alle IREDs verwenden hocheffiziente GaAs Flüssigphasen-Epitaxie Halbleiter, die in "N"-on-"P"-Konfiguration ausgeführt sind, um die höchste Leistung bei 940 nm zu erzielen. Die TO-46-Bauteile sind doppelt gebondet, um die Zuverlässigkeit im Impuls-Betrieb mit hohen Strömen zu optimieren.

Infrared Emitting Diodes

Produktliste

 IR-Licht-emittierende Dioden von Excelitas
Teilenummer
VTE1013H

VTE1013H – IRED, TO-46-Gehäuse, 30 mW, Abstrahlwinkel ±35°

Die VTE1013H ist eine 940-nm-Infrarot-Leuchtdiode (IRED) in einem hermetisch abgedichteten T-46-Gehäuse. Diese IRED liefert eine Ausgangsleistung von 30 mW und einen weiten Abstrahlwinkel von ±35°.
 IR-Licht-emittierende Dioden von Excelitas
Teilenummer
VTE1113H

VTE1113H – IRED, TO-46-Gehäuse mit Linse, 30 mW, Abstrahlwinkel ±10°

Die VTE1113H ist eine 940-nm-Infrarot-Leuchtdiode (IRED) in einem hermetisch abgedichteten TO-46-Kunststoffgehäuse mit integrierter Linse. Diese IRED liefert eine Ausgangsleistung von 30 mW mit einem schmalen Abstrahlwinkel von ±10°.
 IR-Licht-emittierende Dioden von Excelitas
Teilenummer
VTE3322LAH

VTE3322LAH – IRED, T-1 (3 mm) Kunststoffgehäuse, 1,5 mW, Abstrahlwinkel ±10°

Die VTE3322LAH ist eine 940-nm-Infrarot-Leuchtdiode (IRED) in einem T-1 (3 mm)-Kunststoffgehäuse mit integrierter Linse. Sie liefert eine Ausgangsleistung von 1,5 mW mit einem engen Abstrahlwinkel von ±10°.