iFLEX Diodenlaser und Faseroptiken

Excelitas bietet eine Vielzahl von Freistrahl- und fasergekoppelten Dioden- und Festkörper-iFLEX-iRIS®-Lasermodulen und Multi-Linien-Lasermodulen, die eine hervorragende Stabilität für die anspruchsvollsten hochauflösenden biomedizinischen Bildgebungs- und Messanwendungen von heute bieten. Wir stellen auch eine Vielzahl von single-mode Faser basierten kineFLEX®--Laserstrahlführungssystemen für Präzisionsmessungen und biomedizinische Anwendungen her.​

Zusätzliche Ressourcen
Warum sollten Sie Excelitas als Anbieter von iFLEX Diodenlasern und Faseroptik-Lösungen wählen?
Excelitas ist führender Anbieter für Faseroptiksysteme sowie Entwickler und Hersteller von leistungsstarken faseroptischen Dioden- und Festkörperlasersystemen, die auf die Anforderungen zahlreicher Anwendungen im wissenschaftlichen und industriellen Bereich ausgerichtet sind. Aufbauend auf jahrzehntelanger Erfahrung in der Branche präsentiert Excelitas mit Stolz die Produktfamilie iFLEX® – eine Reihe von faseroptischen Hochleistungs-Diodenprodukten, die sich durch außergewöhnliche Funktionalität und Stabilität abheben. Vertrauen Sie auf Excelitas und statten Sie sich mit führenden Technologien aus, die dank der Innovationen in der iFLEX-Lasertechnologie sogar die anspruchsvollsten Anwendungen unterstützen.
Wozu werden iFLEX-Diodenlaser und faseroptische Zuführsysteme verwendet?
Für Systeme, die einen Laser und eine faseroptische Diode verwenden. Die Leistung des Lasers wird in eine Glasfaser eingekoppelt, um Licht bei Bedarf genau an sein Ziel zu führen. Diese Funktionalität ist aufgrund mehrerer entscheidender Vorteile für die faseroptische Datentransmission, Messgeräte, die Prozesskontrolle, optische Sensoren und Ausrichtsysteme nützlich. Laserstrahlen, die durch die Diode geleitet werden, liefern beispielsweise ein gleichmäßiges und symmetrisches Intensitätsprofil und eine gleichmäßige und symmetrische Strahlenqualität. Sie lassen sich auch ganz einfach auswechseln, ohne hierzu die Ausrichtung des Geräts, das Licht verwendet, ändern zu müssen.
Welche Arten von faseroptischen Diodenlösungen bieten Sie an?
Als führender Anbieter für Laserzuführsysteme bietet Excelitas eine umfassende Palette an iFLEX-Produkten, die entwickelt wurden, um selbst den anspruchsvollsten Anforderungen der wichtigsten Akteure der Branche gerecht zu werden. Unser umfangreiches Sortiment an faseroptischen Diodenlösungen setzt sich aus den folgenden beiden Produktunterfamilien zusammen:
  • kineFLEX faseroptische Laserzuführsysteme – die kineFLEX®-Produktfamilie ist dank ihrer unübertroffenen Strahlungsstabilität und -optimierung im Bereich der Präzisionsbildgebung und -messung weiterhin marktführend. Diese robusten Singlemode-Faserzuführsysteme können die Polarisation aufrechterhalten und eignen sich deshalb für die meisten Lasersysteme.
  • iFLEX-Dioden- und DPSS-Laser – Unsere iFLEX®-Dioden- und -Festkörperlaser sind Vorgängerprodukte, die auf unserem Erbe der Qioptiq® -Photonik basieren und sich durch eine unübertroffene Leistungsfähigkeit auszeichnen, die auf ihre Leistungsstabilität und ihre unglaubliche Zuverlässigkeit mit geringem Amplitudenrauschen zurückzuführen ist. Sie sind verfügbar als Lasermodule mit einer und zwei Wellenlängen sowie als Multi-Linien-Lasersysteme.
 
Wozu werden iFLEX-Diodenlaser und faseroptische Zuführsysteme verwendet?
Als Anbieter für Laserzuführsysteme bieten wir unseren Partnern aus Wissenschaft und Industrie fortschrittliche Technologien, die entwickelt wurden, um ihren Leistungsanforderungen in folgenden Bereichen gerecht zu werden:
  • Mikroskopie
  • Durchfluss-Zytometrie
  • DNA-Sequenzierung
  • Messtechnik
  • Inspektion
  • Ophthalmologie
  • Molekulare Bildgebung
  • Dynamische Lichtstreuung
  • Spektroskopie
  • Umweltüberwachung
Bieten Sie individuell angepasste faseroptische Diodenlösungen?
Die Diodenlaser und faseroptischen Zuführsysteme der iFLEX-Familie wurden entwickelt, um selbst den anspruchsvollsten Anforderungen der Kunden aus Wissenschaft und Industrie gerecht zu werden. Für Kunden, die spezialisierte Ausrüstung benötigen, bietet Excelitas außerdem maßgeschneiderte Dienstleistungen, damit Sie die Herausforderungen Ihrer Branche meistern können. Halten Sie uns hinsichtlich Besonderheiten und kundenspezifischer Anwendungen auf dem Laufenden, damit wir sie in unsere Entwicklungs- und Fertigungsprozesse integrieren können.
kineFLEX polarisationserhaltendes Singlemode-Faserzuführungssystem.

kineFLEX Faseroptiksystem

Das kineFLEX® ist ein robustes, polarisationserhaltendes single mode Faseroptiksystem, das für den Einsatz mit vielen Lasern geeignet ist. Das kineFLEX Faseroptiksystem liefert die weltweit beste Strahlführungsstabilität, was es zum Industriestandard in vielen Bildgebungs- und Präzisionsmessanwendungen macht. Unser Faseroptiksystem ...
Mehr lesen
Excelitas bietet eine Reihe von ultrastabilen iFLEX-Dioden- und DPSS-Laserlösungen an

iFLEX Diode- und DPSS-Laser

Basierend auf unserem umfangreichen Qioptiq® Erbe und unser langjährigen Erfahrung wurden unsere Dioden- und Festkörperlaser iFLEX®-iRIS entwickelt, um höchste Zuverlässigkeit, Leistungsstabilität und minimales Leistungsrauschen zu garantieren. Die robusten Plug&Play-Lösungen sind kompatibel mit unserem kineFLEX® Faserkopplungssystem …
Mehr lesen