Excelitas TPiS 1S 1385 CaliPile SMD Thermopile Sensors
CaliPile was the winner of the  Electronic Component News 2017 Impact Award
CaliPile was a Finalist winner of the Design News 2018 Golden Mouse Trap  Award
Introduction Video to CaliPile Multi-Function IR Sensor Series
TEIL/ TPiS 1S 1385

TPiS 1S 1385 CaliPile Sensor SMD

Der NEUE Excelitas CaliPile®-Sensor (TPiS 1S 1385) ist der erste und einzige Multifunktions-Thermopile-Sensor seiner Art. Er repräsentiert eine neue Generation intelligenter IR-Sensoren, die Bewegungen erkennen, die Anwesenheit überwachen und die Temperatur messen können – alles in einem einzigen, kompakten Sensordesign. Der Calipile SMD verfügt über einen Thermopile-Sensorchip, der mit einem internen Schaltkreis verbunden und in einem äußerst kompakten Gehäuse untergebracht ist. Er eignet sich besonders für die hocheffiziente Nahdistanzerfassung (bis zu 3 m) ohne zusätzliche Optik. Für den Einsatz in der Hochtemperatur-Fernerkundung empfehlen wir den TPiS 1S 0185 mit einem höheren dynamischen Bereich.

Getreu der Excelitas-Tradition des kontinuierlichen Strebens nach innovativem Sensordesign und Digitalisierung bietet der CaliPile eine beispiellose Multifunktionalität auf der Basis der Thermopile-Technologie. Unter „Verwandte Inhalte“ finden Sie informative Videos zu unseren Calipile-Sensoren.

Der TPiS 1S 1385 CaliPile SMD-Sensor stellt unseren bisher kleinsten und intelligentesten thermischen Infrarotsensor dar. Um die vielfältigen Funktionen mit einem einzigen kompakten Sensor zu ermöglichen, bietet die integrierte Elektronik des CaliPile verschiedene digitale Filter und Konfigurationsvarianten. Der TPiS 1S 1385 ist die SMD-Version der preisgekrönten CaliPile-Reihe mit I2C-Bus-Kommunikation. Durch ein "Interrupt"-Signal kann eine Ja/Nein Bewertung von Bewegung, Anwesenheit und Temperatur angezeigt werden.

Neben der SMD Variante ist der CaliPile auch in robusten TO-Gehäusen mit diversen optischen Filter- und Linsen-Optionen erhältlich, um auch in räumlich eingeschränkten Anwendungsfällen eine Erfassung über größere Entfernungen hinweg zu ermöglichen.

CaliPile SMD – Eigenschaften

  • 4,4 × 2,6 × 1,75 mm3 Keramik SMD-Gehäuse
  • Hochempfindlicher Thermopile mit 120°-Erfassungsbereich
  • Integrierte, energiesparende 50-µW-Signalverarbeitung
  • I2C-Schnittstelle, Hardware-konfigurierbare Adresse
  • Kalibrierdaten für Umgebungs- und Objekttemperaturerfassung
  • Unterbrechungsfunktion für Anwesenheit, Bewegung, Übertemperatur und mehr

CaliPile SMD-Anwendungen

  • Platzsparende Integration in intelligenter Haustechnik
  • Optimiert für batteriebetriebene Geräte mit geringen Abmessungen mit "Wake-Up" Modus
  • Erkennung menschlicher Bewegung/Anwesenheit in geringer Entfernung
  • Erkennung menschlicher Bewegung/Anwesenheit in großer Entfernung (Varianten mit integrierter Optik)
  • Temperaturmessung im Nahbereich
  • Schneller Remote-Übertemperaturschutz
  • Betriebsspannung: 2,6–3,6 V
  • Empfindlichkeit S40: 400 Zählungen/K (75 Zählung/K für TPiS 1S 0185)
  • Rauschen: 8 Counts/K
  • Zeitkonstante: 30 ms (15 ms für TPiS 1S 0185)
  • Gehäuse mit optischem Fenster: SMD 4,4 x 2,6
  • Erfassungsbereich: 120°°
  • Betriebsspannung: 2,6–3,6 V
  • Empfindlichkeit S40: 400 Zählungen/K (75 Zählung/K für TPiS 1S 0185)
  • Rauschen: 8 Counts/K
  • Zeitkonstante: 30 ms (15 ms für TPiS 1S 0185)
  • Gehäuse mit optischem Fenster: SMD 4,4 x 2,6
  • Erfassungsbereich: 120°°
Asset herunterladen:
Um diesen Artikel herunterzuladen, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.