LINOS F-Theta-Ronar Objektive

Das Angebot von Excelitas umfasst ein umfangreiches Sortiment an LINOS® F-Theta-Ronar-Objektiven vom ultravioletten bis zum nahen infraroten Bereich (340–2000 nm) für die Lasermaterialbearbeitung, einschließlich Hochleistungs-, Kurzpuls- und Ultrakurzpulsanwendungen. LINOS F-Theta-Ronar-Objektive werden zum Schweißen, Feinschneiden, für die additive Fertigung und in der Laserreinigung, zum Bohren, Beschneiden, Kennzeichnen und für viele weitere Laseranwendungen eingesetzt.

F-Theta-Ronar 1030–1080 nm, f=420 mm

Produktliste

F-Theta-Ronar 355 m, 167 mm telezentrisch​​​​​​​
Teilenummer
--

LINOS F-Theta-Ronar-Objektive 340–360 nm

Die LINOS<sup>®</sup> F-Theta-Ronar-Objektive wurden entwickelt, um eine aberrationsfreie Abbildung für UV-Laserwellenlängen zwischen 340 und 360 nm zu erreichen, und ermöglichen außergewöhnlich kleine Punktbilddurchmesser über die gesamte flache Bildebene. Alle Objektive werden aus hochwertigem Quarzglas für dein Einsatz mit UV Lasern in der Materialbearbeitung gefertigt, unter anderem im High-power und Ultrakurzpulsbereich und sind mit einer hochentwickelten breitbandigen und winkeloptimierten Beschichtung versehen. Mit einer großen Auswahl an Brennweiten und telezentrischen Designs sind die LINOS F-Theta-Ronar Objektive ideal für eine Vielzahl von Anwendungen in der Lasermaterialbearbeitung geeignet. LINOS F-Theta-Ronar-Objektive werden mit modernsten Fertigungstechnologien hergestellt, um langfristige optische Stabilität zu gewährleisten und höchste Qualitätsstandards zu erfüllen.
F-Theta-Ronar 440460 nm, 262 mm
Teilenummer
--

LINOS F-Theta-Ronar-Objektive 440–460 nm

Die Objektive LINOS<sup>®</sup> F-Theta-Ronar Blue Line wurden für eine aberrationsfreie Abbildung über die gesamte flache Bildebene für Laserwellenlängen zwischen 440 und 460 nm konzipiert. Außergewöhnlich große Eintrittsstrahldurchmesser ermöglichen eine minimale Punktbildgröße in der Bildebene. Alle Objektive werden aus hochwertigem Quarzglas gefertigt und sind mit einer speziellen breitbandigen und winkeloptimierten Beschichtung versehen und damit geeignet für Hochleistungsanwendungen in der Lasermaterialbearbeitung. Die mit modernsten Fertigungstechnologien hergestellten LINOS F-Theta-Ronar-Objektive erfüllen höchste Qualitätsstandards und sind daher ideal für zahlreiche Anwendungen mit blauem Laserlicht in der Lasermaterialbearbeitung geeignet.
F-Theta-Ronar 515–540 nm, 100 mm
Teilenummer
--

LINOS F-Theta-Ronar-Objektive 515–540 nm

Die LINOS<sup>®</sup> F-Theta-Ronar-Objektive wurden zur aberrationsfreien Abbildung für Laserwellenlängen zwischen 515 und 540 nm entwickelt und ermöglichen außergewöhnlich kleine Punktbilddurchmesser über die gesamte flache Bildebene. Neben der großen Auswahl an Brennweiten aus optischem Glas und Quarzglas für Hochleistungs- und Ultrakurzpulslaseranwendungen sind auch telezentrische Versionen verfügbar, sodass die LINOS F-Theta-Ronar-Objektive sich für eine Vielzahl von Anwendungen in der Lasermaterialbearbeitung eignen. LINOS F-Theta-Ronar-Objektive werden mit modernsten Fertigungstechnologien hergestellt, um langfristige optische Stabilität zu gewährleisten und höchste Qualitätsstandards zu erfüllen.
F-Theta-Ronar 940 nm 330 mm
Teilenummer
--

LINOS F-Theta-Ronar-Objektive 940–980 nm

Die LINOS<sup>®</sup> F-Theta-Ronar-Objektive wurden zur aberrationsfreien Abbildung für Laserwellenlängen zwischen 940 und 980 nm entwickelt und ermöglichen außergewöhnlich kleine Punktbilddurchmesser über die gesamte flache Bildebene. Verfügbar in einer großen Auswahl an Brennweiten aus optischem Glas. Die mit modernsten Fertigungstechnologien hergestellten LINOS F-Theta-Ronar-Objektive erfüllen höchste Qualitätsstandards und sind daher ideal für zahlreiche Anwendungen in der Lasermaterialbearbeitung geeignet.
F-Theta-Ronar 1030–1080 nm, f=420 mm
Teilenummer
--

LINOS F-Theta-Ronar-Objektive 1030–1080 nm

Die LINOS<sup>®</sup> F-Theta-Ronar-Objektive wurden zur aberrationsfreien Abbildung für Laserwellenlängen zwischen 1030 und 1080 nm entwickelt und ermöglichen außergewöhnlich kleine Punktbilddurchmesser über die gesamte flache Bildebene. Neben der großen Auswahl an Brennweiten aus optischem Glas und Quarzglas für Hochleistungs- und Ultrakurzpulslaseranwendungen sind auch telezentrische Versionen verfügbar, sodass die LINOS F-Theta-Ronar-Objektive sich für eine Vielzahl von Anwendungen in der Lasermaterialbearbeitung eignen. LINOS F-Theta-Ronar-Objektive werden mit modernsten Fertigungstechnologien hergestellt, um langfristige optische Stabilität zu gewährleisten und höchste Qualitätsstandards zu erfüllen.
F-Theta-Ronar 1900–2000 nm, f=437 mm
Teilenummer
--

LINOS F-Theta-Ronar-Objektive 1900–2000 nm

Die LINOS<sup>®</sup> F-Theta-Ronar-Objektive wurden zur aberrationsfreien Abbildung für Laserwellenlängen zwischen 1900 und 2000 nm entwickelt und ermöglichen außergewöhnlich kleine Punktbilddurchmesser über die gesamte flache Bildebene. Alle Objektive werden aus Quarzglas gefertigt, um maximale Transmissionswerte zu gewährleisten. Die mit modernsten Fertigungstechnologien hergestellten LINOS F-Theta-Ronar-Objektive erfüllen höchste Qualitätsstandards und sind daher ideal für zahlreiche Anwendungen in der Lasermaterialbearbeitung geeignet.