Pyroelektrische IR-Detektoren und -Sensoren

 

Die pyroelektrischen Infrarot-Detektoren von Excelitas sind führend in der Bewegungserkennungstechnologie und bieten eine breite Palette von sowohl digitalen als auch analogen Detektorvarianten für eine Vielzahl von Anwendungen in Smart Home-, Smart City-, IoT-, Einbruchmelde- und Sicherheitssystemen. Unsere Detektoren sind in Einzel-, Doppel- und Vier-Element-Konfigurationen verschiedener pyroelektrischer Element- und Filtergeometrien erhältlich. Excelitas-Sensoren stellen die innovative Spitze innerhalb der Sensorik im mittleren Infrarot-Bereich dar. Die DigiPyros-Familie ermöglicht Smart-Home- und Smart-Sensing-Anwendungen mit geringem Strombedarf.

Nachfolgend finden Sie ein technisches Einführungsvideo zu Excelitas' umfangreichem Angebot Pyroelektrischer Detektoren zur Bewegungserkennung.

IR-Einzelelement-Pyro

Einzelelement-Pyrodetektoren

Pyroelektrische Einzelelement-Detektoren werden häufig für Temperatur- und Gasmessanwendungen in Ein- oder Zweikanal-Varianten eingesetzt. Einzelelement-Varianten werden als thermisch kompensierte Detektoren angeboten. Das Prinzip der Gasmonitor-Anwendung ist …
Mehr lesen
Excelitas Vier-Elemente-Pyrodetektoren

Vier-Element-Pyrodetektoren

Pyrodetektoren mit vier Sensorelementen können in verschiedenen geometrischen Anordnungen konfiguriert werden. Das am meisten verbreitete Vierelement-Design wird als „Quad“ bezeichnet und besteht aus zwei Paaren von Elementen in quadratischer Anordnung. Mit dem Abstand und der Polarität der Elemente stehen verschiedene Varianten zur Verfügung. Die meisten …
Mehr lesen
Die Pyrodetektoren mit zwei Elementen von Excelitas haben sich als Leistungsstandard für die Bewegungserkennung etabliert.

Doppel-Element-Pyrodetektoren

Doppelelement-Pyrodetektoren von Excelitas sind als Marktstandard in der Bewegungserkennung etabliert. Unser Design weist zwei Sensorelemente auf, die in umgekehrter Polarität miteinander verbunden sind, um ein Bewegung-stimuliertes AC Signal zu erzeugen und gleichzeitig statische thermische Strahlungskomponenten zu unterdrücken. Spezifizieren Sie verschiedene …
Mehr lesen