Excelitas PYQ 1348/PYQ 1398 Single-Output, Quad-Element Pyrodetector Series
Excelitas PYQ 1348/PYQ1398 schematic
TEIL/ PYQ 1398, PYQ 1348

PYQ 1398 und PYQ 1348 Vier-Element-Pyrodetektor mit einem Signalausgang

Die Pyrodetektoren PYQ 1348 und PYQ 1398 von Excelitas enthalten vier quadratisch angeordnete Sensorelemente. Alle Elemente sind elektrisch in Reihe geschaltet und liefern ein einzelnes analoges Ausgangssignal. Die beiden Varianten unterscheiden sich durch verschiedene optische Filtergrößen sowie Abstände zwischen den pyroelektrischen Elementen.

Die vier pyroelektrischen Elemente dieser Detektor-Bareihe sind mit einem gemeinsamen Ausgang verbunden. Die Elemente sind elektrisch mit einem FET in einer Sourcefolgerschaltung verbunden und liefern ein analoges Ausgangssignal.

Es sind zwei verschiedene Filteroptionen erhältlich: rechteckiger Fenster oder quadratischer Filter. Auf Anfrage sind andere geometrische Anordnungen der pyroelektrischen Elemente verfügbar. Bei Verwendung einer geeigneten Linsen- oder Spiegeloptik können diese Detektoren in Geräten zur Deckenmontage eingesetzt werden. Der PYQ 1348 ist auch mit kleineren Elementen von 0,8 x 0,8 mm² erhältlich. Kleine Elemente sind für kompakte Objektive und kurze Erfassungsabstände geeignet.

Eigenschaften

  • TO-5-Metallgehäuse zum Schutz vor elektromagnetischen Störungen
  • Hochempfindliche pyroelektrische Elemente aus Keramik
  • Quad-Detektor mit 1 × 1 mm² (0,8 x 0,8 mm²) Elementen
  • 124° (140°) Sichtfeld (PYQ 1348)
  • 103° Erfassungsbereich (PYQ 1398)
  • Analoger Ausgang durch integrierten FET in Sourcefolgerschaltung
  • Integrierte Filterstufe für elektromagnetische Störungen

Anwendungen

  • Mittlere (kurze) Distanz-Bewegungserkennung (mit Objektiv)
  • Elektronische Anwendungen zur Energieeinsparung (Lichtsteuerung/Smart Home)
  • Einbruchalarm
  • Anwendungen mit Deckenmontage
ProductPhoto_IR_PYQ-1348-schematic
  • Empfindlichkeit: 6,5 (10,2) kV/W (typisch)
  • Rauschen: 40 (60) µVpp (typisch)/100 (200) µVpp (max)
  • Betriebsanforderungen 2,0 V bis 10 V
  • Gehäuse mit optischem Filter: TO-5
  • PYQ 1398 Erfassungsbereich (horiz./vert.): 103°/100°
  • PYQ 1348 Sichtfeld (horiz/vert): 124°/124° (140°/140°)
  • Empfindlichkeit: 6,5 (10,2) kV/W (typisch)
  • Rauschen: 40 (60) µVpp (typisch)/100 (200) µVpp (max)
  • Betriebsanforderungen 2,0 V bis 10 V
  • Gehäuse mit optischem Filter: TO-5
  • PYQ 1398 Erfassungsbereich (horiz./vert.): 103°/100°
  • PYQ 1348 Sichtfeld (horiz/vert): 124°/124° (140°/140°)
Asset herunterladen:
Um diesen Artikel herunterzuladen, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.